Cave Cities (1)

Die Höhlenstädte

from $0.00

Interessieren Sie sich dafür, dass was sich hinter den Höhlen verbergen können? Und wie Sie mehr über das Erbe, Kultur, Ethnografie, das Gesellschaftsleben und den Lebensfluss eines Landes von der Vergangenheit bis Gegenwart erfahren können?
Mach diese Reise mit und erforsche Georgien von innen heraus mit seinen Schätzen von dem Anfang der Evolution an bis zur vorchristlichen und christlichen Periode, entdecke alte Gegenstände und Spuren der allerersten Bewohner, evolutionäre Einflüsse, Ethnografie und Weltbauerbe.

  • Reviews 0 Reviews
    0/5
  • Vacation Style Holiday Type
      Ancient Culture
    • Activity Level Leisurely
    • Group Size Large Group
      bis 40
    All about the Die Höhlenstädte.

    Georgien galt von der Frühzeit an als eine Kreuzung der Kulturen, es hat an seinen alten Traditionen und Werten während der stürmischen Zeiten eng festgehalten. Die Reisenden, öffentliche Personen, Schriftsteller und natürlich Besucher haben über schöne Landschaften, einzigartige mehrstimmige Musik, spektakuläre Berge und recht köstliche und ursprüngliche Küche des Landes gesprochen. All das hat sich stetig über drei Jahrtausende entwickelt – zusammen mit der einheimischen Sprache und Schrift.
    Die Tour umfasst die Besichtigung der alten Denkmäler, Felsenstädte und einige wichtige speläologische Höhlen.
    Sie werden eine Möglichkeit haben in die antike Geschichte der Zivilisation einzusteigen, die heute als Ruinen von Höhlen vorhanden sind, sie verbergen verschiedene Geheimnisse und Rätsel. Verpasse die Chance nicht ein Teil davon zu sein!!!

    The tour package inclusions and exclusions at a glance
    What is included in this tour?Items that are included in the cost of tour price.
    • Vollpension
    • Alle Unterkünfte
    • Alle inländischen Transfers
    • Komfortabler Reisebus
    • Reiseführer und Ass.
    • Reiseapotheke
    • Eintrittskosten & einheimischer Reiseführer
    • Flasche Mineralwasser
    Whats not included in this tour.Items that are not included in the cost of tour price.
    • Visum oder Visagebühren
    • Flugkosten
    • Einzelzimmerzuschlag
    • Medizinische Ausgaben und Versicherung
    • Hotelumbuchung
    • alkoholische Getränke
    • Sondermahlzeiten
    • Fotograf
    • Artikel des persönlichen Bedarfs
    • zusätzliche Standorte
    • die nicht im Programm und detaillierter Reisebeschreibung beschriebenen Artikel
    1. Tag 1 Ankunft

      Ankunft inTiflis. Übernachtung im Hotel

    2. Tag 2 Entdeckung der alten Stadt

      Frühstück im Hotel. Sie entdecken die Altstadt. Sie besuchen die Festung Narikala aus dem 4. Jahrhundert, die als Hauptfestung der Stadt gebaut wurde. Danach bummeln Sie durch die engen Straßen der Altstadt. Unterwegs können Sie in einigen Art- Boutiquen vorbeikommen. Um georgische Kultur, Tradition und Schätze besser zu erforschen, besuchen Sie das Nationale Museum Georgiens und die nationale Kunstgalerie. Übernachtung im Hotel.

    3. Tag 3 Die ehemalige Hauptstadt

      Frühstück im Hotel. Fahrt nach Mzcheta, die Stadt ist bekannt für ihre auf 3. Jahrhundert zurückdatierte Kunstschätze und gehört  zum UNESCO-Welterbe. Besichtigung des Klosters Dschwari aus dem 6.Jahrhundert, der Swetizchoweli-Kathedrale und des Samtavro Frauenklosters. Abfahrt nach Gori, die Stadt ist als Josef Stalins Geburtsort bekannt. Ausflug nach Höhlenstadt “Uplisziche”, zurückdatiert auf 1. Jahrtausend vor Chr. – kennzeichnet sich als eine der ältesten städtischen Siedlungen von Georgien. Auf Wunsch – Besichtigung des Museums und Hauses von Josef Stalin. Weiterfahrt nach Westgeorgien und Besichtigung des Gelati Klosters des 12. Jahrhunderts und die ehemalige Akademie. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Kutaisi.

    4. Tag 4 die zwei Höhlen

      Nach dem Frühstück * auf Wunsch Besichtigung des Ethnografiemuseums von Kutiaisi. Fahrt nach Sataplia Höhle, bekannt für Dinosaurierspuren und erstaunliche Tropfsteinhöhlen. Hier entdecken Sie die speläologische Prometheus Höhle; eine Boottour durch die Höhle deckt Ihnen die mystischen und atemberaubenden Beispiele von Tropfsteinen, Auftropfsteinen, Sintervorhängen, versteinerten Wasserfälle, Höhlenperlen, unterirdischen Flüssen und Seen auf. Transfer zu Achalziche, unterwegs eine kurze Fahrunterbrechung bei dem Lehmmarkt in Schroscha. Abendessen und Übernachtung in Achalziche.

    5. Tag 5 Die rätselhafte Felsenstadt

      Frühstück im Hotel. Auf Wunsch – Fahrt nach mittelalterlicher Festung „Rabati“, die vor kurzem wiederhergestellte Festung erweckt den Lebensstil des 13. Jahrhunderts. Die Tour geht weiter nach Wardzia, die Höhlenstadt des 12. Jahrhunderts hatte sehr gute Lage für Verteidigung und war eine sehr gut entwickelte städtische Siedlung, die wir mit einer Metropole derselben Epoche vergleichen können. Abfahrt nach Tiflis. Übernachtung im Hotel.
      *Auf Wunsch – Chertvisi Festung Besichtigung, einer der ältesten Festungen mit Wänden aus dem 2. Jahrhundert.

    6. Tag 6 Kloster Dawit Garedscha

      Frühstück im Hotel. Abfahrt nach Dawit Garedscha; eine halb wüstenartige Zone und der Klosterkomplex ist bekannt für Felsenfreskenmalerei aus den 9. – 14. Jahrhunderten. Der Komplex wurde im 6. Jahrhundert von einem der heiligen syrischen Vätern gegründet. Besichtigung von dem Kloster Lawra, danach laufen Sie hoch zu der natürlichen Grenze von Georgien und Aserbaidschan, wo Sie die Fresken entdecken können. Abfahrt nach Königsstadt Signagi, Ökoweinprobe. Transfer zu Tiflis. Übernachtung im Hotel.

    7. Tag 7 Freizeit in Tiflis

      * Frühstück im Hotel. Übernachtung im Hotel.

      Freie Wahl:

      • *Optional – Besuch der  Cognac-Produktionsstätte von D. Saradjischwili für Cognacprobe;
      • *Optional – Ausflug nach Agmaschenebeli Allee;
      • *Optional – SPA Therapie in Schwefelbäder;
      • *Optional – U-Bahn Tour;
      • *Optional – Besuch von Funicular.
    8. Tag 8 Abreise

      Transfer zum Flughafen.

    Cave Cities IT1
    Cave Cities IT2

    Reveal the wonders of the caves